Industriebörse - Gebrauchtmaschinen

Ersatzteile Werkzeuge Industriebedarf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.


von bis


Leeren

Schiess Moweg GmbH

Schiess Moweg GmbH

Gebrauchtmaschinen kaufen


Wurde gefunden: 68

Schleifbock

 Schleifbock GREIF  Bilder auf Industry-Pilot
Schleifbock
Schleifscheibendurchmesser 380 mm |
Baujahr 1962
  • Baujahr:
  • 1962
  • Schleifscheibendurchmesser 380 mm |

Fräsmaschinen

  MAHO MH 1000 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 1000 mm | y-Weg 600 mm | z-Weg 750 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |
Baujahr 1978
  • Baujahr:
  • 1978
  • x-Weg 1000 mm | y-Weg 600 mm | z-Weg 750 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |

Fräsmaschinen

  HERMLE UWF 1000 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 700 mm | y-Weg 550 mm | z-Weg 500 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |
Baujahr 1988
  • Baujahr:
  • 1988
  • x-Weg 700 mm | y-Weg 550 mm | z-Weg 500 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |

Fräsmaschinen

  DROOP  REIN FSLU 1400 DA 15 Bilder auf Industry-Pilot
x-Weg 2200 mm | y-Weg 1200 mm | z-Weg 1100 mm | max. Tischbelastung 6 t | Spindelaufnahme ISO 50 | Anzahl der Werkzeuge im Magazin 20 Stueck | Tischdurchmesser 1400 mm |
Baujahr 1983
  • Baujahr:
  • 1983
  • x-Weg 2200 mm | y-Weg 1200 mm | z-Weg 1100 mm | max. Tischbelastung 6 t | Spindelaufnahme ISO 50 | Anzahl der Werkzeuge im Magazin 20 Stueck | Tischdurchmesser 1400 mm |

Fräsmaschinen

  BOHNER  KOEHLE VH 4-12 NC Bilder auf Industry-Pilot
x-Weg 2400 mm | y-Weg 1700 mm | z-Weg 1200 mm | max. Tischbelastung 7,5 t |
Baujahr 1993
  • Baujahr:
  • 1993
  • x-Weg 2400 mm | y-Weg 1700 mm | z-Weg 1200 mm | max. Tischbelastung 7,5 t |

Fräsmaschinen

  UNISIGN UNIPORT 5 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 2400 mm | y-Weg 1800 mm | z-Weg 750 mm | Spindelaufnahme ISO 50 | Anzahl der Werkzeuge im Magazin 26 Stueck |
Baujahr 1992
  • Baujahr:
  • 1992
  • x-Weg 2400 mm | y-Weg 1800 mm | z-Weg 750 mm | Spindelaufnahme ISO 50 | Anzahl der Werkzeuge im Magazin 26 Stueck |

Fräsmaschinen

  BUSCH NF1 CNC Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 1000/1500 mm | y-Weg 150 mm | z-Weg 150 mm | Spindelaufnahme ISO 40 | Nutenbreite 16 mm |
Baujahr 1987
  • Baujahr:
  • 1987
  • x-Weg 1000/1500 mm | y-Weg 150 mm | z-Weg 150 mm | Spindelaufnahme ISO 40 | Nutenbreite 16 mm |

Fräsmaschinen

  JOBS JOMACH 159 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 18000 mm | y-Weg 2500 mm | z-Weg 1250 mm | Spindelaufnahme ISO HSK A 80 |
Baujahr 2005
  • Baujahr:
  • 2005
  • x-Weg 18000 mm | y-Weg 2500 mm | z-Weg 1250 mm | Spindelaufnahme ISO HSK A 80 |

Fräsmaschinen

  WALDRICH COBURG 17 -10 FP 225 Bilder auf Industry-Pilot
x-Weg 6600 mm | y-Weg 3200 mm | z-Weg 1000 mm | max. Tischbelastung 50 t | Spindelaufnahme ISO 60 | Tischbreite 2250 mm |
Baujahr 1983
  • Baujahr:
  • 1983
  • x-Weg 6600 mm | y-Weg 3200 mm | z-Weg 1000 mm | max. Tischbelastung 50 t | Spindelaufnahme ISO 60 | Tischbreite 2250 mm |

Fräsmaschinen

  JOBS LINX Compact 35 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 4500 mm | y-Weg 3650 mm | z-Weg 1100 mm | Spindelaufnahme ISO HSK-A 100 |
Baujahr 2009
  • Baujahr:
  • 2009
  • x-Weg 4500 mm | y-Weg 3650 mm | z-Weg 1100 mm | Spindelaufnahme ISO HSK-A 100 |

Fräsmaschinen

  NOVAR KBF 3000 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 2500 mm | y-Weg 1000 mm | z-Weg 1400 mm | max. Tischbelastung 8 t | Spindelaufnahme ISO 50 |
Baujahr 1989
  • Baujahr:
  • 1989
  • x-Weg 2500 mm | y-Weg 1000 mm | z-Weg 1400 mm | max. Tischbelastung 8 t | Spindelaufnahme ISO 50 |

Fräsmaschinen

  REIDEN BFR 1 Bilder auf Industry-Pilot
Fräsmaschinen
x-Weg 1200 mm | y-Weg 630 mm | z-Weg 700 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |
Baujahr 1999
  • Baujahr:
  • 1999
  • x-Weg 1200 mm | y-Weg 630 mm | z-Weg 700 mm | Spindelaufnahme ISO 40 |

Schwerdrehmaschine

 Schwerdrehmaschine MFD D 1300 Bilder auf Industry-Pilot
Schwerdrehmaschine
Drehlänge 6500 mm | Planscheibendurchmesser 1200 mm |
Baujahr 1972
  • Baujahr:
  • 1972
  • Drehlänge 6500 mm | Planscheibendurchmesser 1200 mm |

Gebrauchtmaschinen

Gebrauchtmaschinen

Gebrauchtmaschinen - eine gute Lösung für Industriebetriebe und Werkstätte

Eine Werkstatt oder einen Industriebetrieb zu betreiben, ist in unseren Zeiten äußerst schwierig, weil Werbekosten immens sind, während der Absatz und der nötige Umsatz niemandem garantiert werden kann. Daher ist es wichtig, überall zu sparen, wo es sinnvoll und gesetzeskonform ist. Eine der Möglichkeiten besteht darin, Gebrauchtmaschinen zu kaufen.

Warum ist der Kauf von Gebrauchtmaschinen in vielerlei Hinsicht vorteilhaft?

Der erste Vorteil ist der geringere Kaufpreis als bei neuen Maschinen. Doch darauf beschränken sich die Vorteile der Gebrauchtmaschinen bei Weitem nicht. Denn ältere Maschinen beinhalten in der Regel weniger oder gar keine elektronischen Teile, was sie störresistenter macht. Das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass sie repariert werden müssen, generell geringer ist. Eine weitere Ersparnis wird dadurch erreicht, dass weniger oder gar keine elektronischen Teile Stromkosten nach unten drücken. Und wenn die Gebrauchtmaschine gar keinen Strom benötigt, hat man auch mehr Freiheit bei der Wahl des Raumes für die Installierung dieser Maschine, weil man das Vorhandensein oder das Fehlen der Steckdose nicht zu beachten hat. Und generell sind ältere Maschinen genügsamer und robuster, weshalb sie bescheidenere Anforderungen an den Raum und an die Benutzungsbediungungen stellen. Zusammen mit der höheren Qualität der Verarbeitung in "den guten alten Zeiten" bedingt das nicht selten, dass sie auch länger als neue Maschinen halten. Und auch das drückt die Werbekosten des Betreibers nach unten.

Vorteile der Gebrauchtmaschinen auf einen Blick

  • geringerer Preis
  • einfachere Anforderungen an den Raum
  • niedrigere Strom und Wartungskosten
  • höhere Störresistenz
  • nicht selten längere Lebensdauer als bei Neuprodukten

Wo kann man Gebrauchtmaschinen am sichersten kaufen?

In einem seriösen Online-Shop. Denn anders als in einem gewöhnlichen Laden kann ein Online-Shop jederzeit besucht werden. Dabei besteht keine Hektik bei der Wahl, sodass der Interessent in aller Ruhe überlegen kann, was er lieber kaufen möchte. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man Fotos sehen kann, die den aktuellen Zustand der Maschine demonstrieren, was die Einschätzung der Brauchbarkeit erleichtert. Demselben Zweck dienen auch Beschreibungen der Produkte, die in der Regel Angaben zum Alter, zum Zustand, zum Hersteller und weitere wichtige Informationen enthalten. Daher ist die Wahrscheinlichkeit einer Fehlentscheidung gleich Null. Zusammen mit deutlich günstigeren Preisen als bei gewöhnlichen Shops, macht es einen Kauf im Online-Shop mehr als lohnenswert.

Vorteile des Online-Kaufs der Gebrauchtmaschinen auf einen Blick

  • Man kann den Online-Kauf jederzeit tätigen.
  • Es gibt keine Hektik.
  • Fotos und Beschreibungen reduzieren die Wahrscheinlichkeit einer Fehlentscheidung auf ein Minimum.
  • Günstigere Preise als in gewöhnlichen Läden.
Gebrauchtmaschinen von TOP Hersteller