Industriebörse - Gebrauchtmaschinen

Ersatzteile Werkzeuge Industriebedarf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Doppelständer - Ziehpresse - Mechanisch ERFURT PKZZ 500 I-II, B.j. 1971

"Doppelständer - Ziehpresse - Mechanisch ERFURT PKZZ 500 I-II, B.j. 1971"

InseratNr. # P0077055
Maschinentyp: Doppelständer - Ziehpresse - Mechanisch
Hersteller: ERFURT
Baujahr: 1971/72
Typ: PKZZ 500 I/II
Zustand: gebraucht
Betriebsstunden: h
Referenznummer:
  • ID: P0077055
  • 603
  • 2019-04-16
  • Preis
  • auf Anfrage


  • Knops Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG

  • Herr Gregor Knops
  • Ronsdorfer Str. 143, Deutschland

  • Knops Werkzeugmaschinen wurde am 01. Januar 1975 von Herrn Dipl.-Ing. Helmut Knops gegründet. Gehandelt werden gebrauchte Produktions- und Werkzeugmaschinen der spanenden und spanlosen Formgebung, sowohl in konventioneller als auch in CNC Ausführung. Überholungen und Modernisierungen können durch erfahrene Subunternehmen durchgeführt werden. Am 01.02.2018 wurde die Firma an die beiden Geschäftsführer, Robert und Gregor Knops, übertragen.
  • Anfrage senden
HerstellerERFURT
TypPKZZ 500 I/II
Baujahr1971/72
Maschinengewicht ca.t
Gesamtleistungsbedarf65 kW
Hub500 mm
Ständerweite- mm
Druck500 t
Raumbedarf ca.m
Zwei Pressen sind verfügbar Baujahr 1971/72, Überholung 1996
Als Handpressen in Betrieb zu verkaufen

Presskraft 5.000 kN
Stößelhub 500 mm
Tischfläche 2800 x 1520 mm
Stößelfläche 2100 x 1500 mm
Maximaler Einbauraum Werkzeug (LxBxH) 2600 x 1500 x 1170 mm (min. 670 mm)
Presse 1 und 2:
Stößelverstellung 500 mm
Hub unten, Verst. Oben 1.170 mm
Hubzahl Handpresse
Ziehkissenhub 170 mm
Ziehkissenkraft Gegenhalten 1.000 kN
Ziehkissenkraft Auswerfen 160 kN
Luftbolzendurchmesser Ø 38 mm
mit Zwischenplatte 38 x 560 mm
ohne Zwischenplatte 38 x 380 mm
Anschlußwert: 65 kW
Stößel Betriebdruck 7 bar
Bedienarten:
Zweihandbdienung für 1 - 4 Bediener
Ziehkissen:
1. Auswerferfunktion ungeregelt
2. Stößelgeschwindigkeit abhängig vom Kraftverlauf
Auswerfer im Stößel
Besonderheiten:
1. 4 Teillagekontrolle an Presse I möglich
2. Techn. Stand: Baujahr 1971
3. Kraftverlauf im Ziehkissen nicht kontinuierlich ---> Ziehkissen ist
vorzugsweise nur als Auswerfer zu nutzen
4. Ansteuerung von Luftventil über Nocken möglich





Gebrauchtmaschinen von TOP Hersteller
Suchauftrag